Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.642 Stichwörter • 48.631 Synonyme • 5.293 Übersetzungen • 7.913 Aussprachen • 149.335 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Gay

Das Weinhandelshaus „Maurice Gay SA“ liegt in der Gemeinde Chamoson im Schweizer Kanton Wallis. Es wurde im Jahre 1883 vom Winzer und Kaufmann Jean Gay gegründet. Seit dem Jahre 1968 wurde es dem Unternehmen Obrist (Kanton Waadt) angeschlossen und zählt damit zur Gruppe Schenk. Das Herzstück des Unternehmens sind die Domainen Champmarais, Châtroz, Corbassières, Molignon, Ravanay und Uvrier. Diese Weinberge umfassen 20 Hektar Rebfläche, die alle in terrassierten Hanglagen im Mittelwallis gelegen sind. Von über 400 ständig kontrollierten Vertragswinzern werden Trauben zugekauft, die jährliche Menge beträgt rund 1,5 Millionen Kilogramm. Das Flaggschiff des Hauses ist der Fendant „Les Mazots“ (Chasselas). Es wird eine breite Palette von Weinen aus verschiedenen Sorten erzeugt. Dies sind zum Beispiel Dôle (Pinot Noir und Gamay), Dôle Blanche (weiß gekeltert), Oeil de perdrix (Rosé aus Pinot Noir), Pinot Noir, Humagne Rouge (Cornalin) und Syrah, sowie Johannisberg (Silvaner), Chardonnay, Amigne, Petite Arvine (Arvine) und Muscat Blanc.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.