Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.545 Stichwörter • 49.268 Synonyme • 5.290 Übersetzungen • 7.929 Aussprachen • 146.328 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Geisenheim 318-57

Die weiße Rebsorte (auch GM 318-57) ist eine interspezifische Neuzüchtung zwischen Riesling x Chancellor. Es sind Gene von Vitis labrusca, Vitis lincecumii, Vitis rupestris und Vitis vinifera enthalten. Die Kreuzung der Hybride erfolgte 1957 an der Forschungsanstalt Geisenheim (Rheingau). Die früh reifende Rebe ist widerstandsfähig gegen Echten, jedoch anfällig für Falschen Mehltau. Sie erbringt blumige Weißweine mit dezentem Foxton, weshalb sie sich in Deutschland nicht durchsetzte. Im Jahre 2010 wurden in Kanada 106 Hektar erfasst (Statistik Kym Anderson). Einen kleinen Bestand soll es auch im US-Bundesstaat New York geben.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.