Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.927 Stichwörter • 48.198 Synonyme • 5.304 Übersetzungen • 28.230 Aussprachen

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Glatzer Walter

Das Weingut liegt in der Gemeinde Göttlesbrunn im niederösterreichischen Weinbaugebiet Carnuntum. Walter Glatzer zählt zu den Aufsteigern und Mitbegründern des so genannten „Rotweinwunders“ in der Region. Die Weingärten umfassen 30 Hektar Rebfläche in den Rieden Altenberg und Haidacker. Sie sind zu 75% mit den Rotweinsorten Zweigelt, Blaufränkisch, Blauburgunder (Pinot Noir), Cabernet Sauvignon, St. Laurent und Merlot, sowie zu 25% mit den Weißweinsorten Grüner Veltliner, Weißburgunder (Pinot Blanc) und Sauvignon Blanc bestockt. Von weiteren 30 Hektar werden Trauben von Vertragswinzern zugekauft.

Die Rotweine werden in Edelstahltanks auf der Maische vergoren. Dann wird die malolaktische Gärung im Holzfass oder in Barrique durchgeführt und danach die Weine in unterschiedlichen Eichenholzfässern je nach Weinlage parzellengenau ausgebaut. Die Weißweine werden zwecks Sortentypizität im Edelstahltank vergoren und lagern lange auf der Feinhefe. Zu den Premiumweinen zählt die 1987 kreierte Marke „Dornenvogel“ (ein Rotwein aus Zweigelt, ein Weißwein aus Grüner Veltliner), „Rubin Carnuntum“ (Zweigelt), Sauvignon Blanc Altenberg und die nach einem alten Namen von Göttlesbrunn benannte Rotwein-Cuvée „Gotinsprun“ (Blaufränkisch, Syrah, Merlot, Zweigelt). Jährlich werden etwa 2500.000 Flaschen Wein produziert. Das Weingut ist Mitglied bei den Winzervereinigungen Rubin Carnuntum Weingüter und Traditionsweingüter Österreich.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.