Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.855 Stichwörter • 48.247 Synonyme • 5.299 Übersetzungen • 51.010 Aussprachen • 152.538 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Grand Cru Classé

Sammelbezeichnung für die bei der Bordeaux-Klassifizierung im Jahre 1855 klassifizierten Médoc-Weingüter mit fünf Klassen (Premier, Deuxième, Troisième, Quatrième und Cinquième Cru Classé). Die nicht als Premier oder zumindest als Deuxième klassifizierten Betriebe führen ihren Rang auf dem Etikett zumeist nicht explizit, sondern in der neutralen Form „Grand Cru Classe en 1855“ an. Die weniger bekannten Deuxièmes weisen aber sehr wohl oft auf ihren Status hin, um damit zu renommieren. Auch Baron Philippe de Rothschild ließ es sich 1973 nicht nehmen, die Erhöhung vom zweiten in den ersten Rang mit „Premier je suis, Second je fus, Mouton ne change“ (Erster bin ich, Zweiter war ich, Mouton ändert sich nicht) auf dem von Pablo Picasso (1881-1973) gestalteten Etikett zu dokumentieren. Vor allem die „nur“ als vierte und fünfte Crus klassifizierten Châteaux lassen das in der Regel weg, um nicht ihren „niedrigen“ Rang zu offensichtlich zu machen. Es muss aber bemerkt werden, dass viele Weingüter es sehr gerne hätten, 1855 „nur“ als Cinquième Cru Classé eingestuft worden zu sein. Denn die über eineinhalb Jahrhunderte alte Klassifizierunsg hat noch immer eine große Bedeutung. Siehe auch unter Grand Cru.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.