Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.751 Stichwörter • 48.620 Synonyme • 5.293 Übersetzungen • 7.912 Aussprachen • 150.186 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Grüner Kanigl

Die weiße Rebsorte stammt aus Österreich. Synonyme sind Eisbröckler, Geschmalzene, Grüner Kracher, Hrufel, Hrustec, Javorovters, Kanigl Grüner, Kleiner Kracher, Masnec, Muhavec, Ohainer Grün, Schmalztraube, Sivisa und Vervika. Die Abstammung (Elternschaft) ist unbekannt. Es handelt sich um eine rein weibliche Rebsorte. Sie ist im „Ampelographischen Wörterbuch“ des Hermann Goethe (1837-1911) als Keltertraube beschrieben. Bestände sind nicht bekannt; möglicherweise ist sie bereits ausgestorben.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.