Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.739 Stichwörter • 48.624 Synonyme • 5.293 Übersetzungen • 7.912 Aussprachen • 150.046 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Guyot Jules

Der französische Arzt, Physiker und Wissenschaftler Dr. Jules Guyot (1807-1872) absolvierte zunächst ein Medizinstudium und wurde dann revolutionärer Politiker. Nach einem daraus resultierenden Gefängnisaufenthalt gab er die Politik auf und begann, sich mit wissenschaftlichen Arbeiten über Mechanik, Physik und Telegraphie zu befassen. Unter anderem erfand einen neuen Lokomotivtyp. Ebenso beschäftigte sich intensiv mit Weinbau und Weinbereitung. Er besuchte viele bedeutende französische Weinbaugebiete und veröffentlichte auf Grund dieser Studien 1872 sein Hauptwerk „Etudes des vignobles de France“ (Studien der Weinberge Frankreichs). Seine Erkenntniss führten zu großen Veränderungen im französischen Weinbau.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.