Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

23.021 Stichwörter • 48.219 Synonyme • 5.303 Übersetzungen • 28.327 Aussprachen • 154.138 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Hammel

Das Weinproduktions-Unternehmen Hammel SA mit Hauptsitz in der Stadt Rolle im Schweizer Kanton Waadt wurde im Jahre 1940 gegründet. Es wird von den Familien Hammel und Rolaz geleitet. Zum Besitz zählen zehn Weingüter mit 70 Hektar Rebfläche, acht davon in Waadt, eines in Wallis und eines im Bereich Gevrey-Chambertin im französischen Burgund. Von weiteren 500 Hektar werden Trauben von Vertragswinzern zugekauft. Die bekanntesten Weingüter sind Domaine de Crochet in Mont-sur-Rolle (La Côte), Clos du Châtelard in Villeneuve, Clos de la George und L’Ovaille in Yvorne (alle drei Chablis). Zu den Flaggschiffen zählen die in Barrique ausgebaute Rotwein-Cuvée „Charles Auguste“ von der Domaine de Crochet (aus Syrah, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot und Viognier), sowie ein nach Burgunderart vinifizierter Chardonnay. Eine Spezialität des Hauses sind Spätlesen (Vendange Tardive) und Süßweine, die bereits zahlreiche Prämierungen errangen. In der Produktplatte befinden sich natürlich auch die traditionellen Weißweine aus der Sorte Chasselas (Dorin und Terravin).

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.