Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.543 Stichwörter • 48.920 Synonyme • 5.291 Übersetzungen • 7.918 Aussprachen • 147.051 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Hardaliye

Traditionelles Traubensaftgetränk aus Thrakien in der Türkei. Dem frisch gepressten bevorzugt roten Traubensaft werden 1 bis 1,5% vermahlene Senfkörner und/oder Benzoesäure, sowie manchmal auch Sauerkirschenblätter zugesetzt. Durch die Milchsäure-Bakterien wird eine malolaktische Gärung bzw. Fermentation eingeleitet. Diese erfolgt in Fässern aus Holz oder Kunststoff bei Raumtemperatur in der Dauer von fünf bis zehn Tagen. Die ätherischen Öle der Senfsamen bzw. auch die Benzoesäure verringern das Wachstum der Hefen, was eine alkoholische Gärung verhindert und tragen zum Aroma des Produktes bei. Der Alkoholgehalt beträgt maximal 0,5%, sehr wohl sind aber phenolische Substanzen wie Tannine und Flavonoide enthalten. Das Traubensaftgetränk wird in der Regel nicht pasteurisiert und muss deshalb relativ rasch genossen werden. Es hat eine positiven Einfluss auf die Darmbakterien bzw. die Verdauung. Siehe auch unter Pekmes.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.