Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.577 Stichwörter • 48.717 Synonyme • 5.294 Übersetzungen • 7.917 Aussprachen • 147.993 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Hatzimichalis

Großes Weingut und Handelshaus mit dem Hauptsitz in Athen in der zentralgriechischen Provinz Attika. Das Wahrzeichen der „Domaine Hatzimichalis“ ist ein Truthahn (Turkey). Die Weingärten umfassen rund 180 Hektar Rebfläche. Sie liegen im Atalante-Tal in der Nähe des Berges Parnassos bei der Euböischen Bucht. Es werden die internationalen Sorten Cabernet Sauvignon, Carignan, Chardonnay, Grenache, Merlot, Sauvignon Blanc und Syrah sowie die einheimischen Sorten Limnio, Robola, Roditis, Savatiano und Xynomavro kultiviert. Der Besitzer Dimitris Hatzimichalis brachte im Jahre 1982 den ersten Cabernet Sauvignon heraus. Nach seinen eigenen Recherchen ist er davon überzeugt, dass diese Sorte von der bereits vom Philosophen Aristoteles (384-322 v. Chr.) erwähnten Sorte Kapnias (bedeutet „geräuchert“) abstammt. Der als „Kapnias“ bezeichnete tiefrote Landwein reift 20 Monate in Barrique-Fässern und ist bis zehn Jahre lagerfähig.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.