Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.663 Stichwörter • 48.646 Synonyme • 5.293 Übersetzungen • 7.913 Aussprachen • 149.399 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Herrgottsacker

Einzellage in der Gemeinde Deidesheim (Bereich Mittelhaardt-Deutsche Weinstraße) im deutschen Anbaugebiet Pfalz. Die nach Südosten bis Südwesten ausgerichteten Weinberge mit 5 bis 20% Hangneigung umfassen 111 Hektar Rebfläche. Die Böden bestehen aus lehmigem Sand, die zum Teil mit Geröllen und Kalkstein-Verwitterungsgestein durchzogen sind. Es handelt sich auf Grund der enormen Größe um eine sehr inhomogene Lage. Hier wird hauptsächlich die Sorte Riesling kultiviert. Anteile an der Lage haben zum Beispiel die Weingüter Acham-Magin, Bassermann-Jordan, Biffar Josef, Christmann Arnold, Kimich, Lucashof, Margarethenhof, Reichsrat von Buhl, Reinhardt Stefan, Siben, Spindler Heinrich und Weingut von Winning. Weitere Einzellagen namens Herrgottsacker gibt es in den beiden Pfälzer Gemeinden Dirkheim und Kleinkarlbach.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.