Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

23.062 Stichwörter • 48.244 Synonyme • 5.303 Übersetzungen • 28.368 Aussprachen • 155.216 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Hick Maria & Manfred

Das Weingut liegt in der Gemeinde Oberarnsdorf 58 im niederösterreichischen Weinbaugebiet Wachau. Die Familie ist seit 300 Jahren mit dem Weinbau verbunden. Urkundlich belegt ist die Existenz von Simon Hicker (*1699) und Antonius Hicker (*1782) als Hofmeister am St. Peterhof in Krems, sowie von Josef Hick (1872-1938) als Hofmeister am St. Peterhof in Oberarnsdorf belegt. Der Betrieb wird heute von Maria Hick (Kellermeisterin) und Manfred Eder-Hick (Rupertiwinzer) geführt. Ein effizienter und sparsamer Einsatz von Energie ist Teil der Betriebsphilosophie. Rund 75% der Gebäude sind mit Ledbeleuchtung und einer Photovoiltaik-Anlage ausgerüstet.

Die Weingärten umfassen sechs Hektar Rebfläche in den Rieden Buchenthal, Johannserberg, Kellerweingärten, Kirnberg, Mitterbirg, Steiger und Stiegelstal (mit Subriede Glauberkreuz). Sie sind mit den Weißweinsorten Grüner Veltliner (rund 60%), Rivaner (Müller-Thurgau), Riesling, Chardonnay und Muskateller, sowie der Rotweinsorte Zweigelt (10%) bestockt. Die Bewirtschaftung erfolgt nach ökologischen und nachhaltigen Kriterien. Dazu zählen Gründüngung, sparsamer Einsatz von Spritzmitteln, Verzicht auf Herbizide, Verzicht auf Insektizide durch Einsatz von Pheromonen sowie Böschungspflege zwecks Förderung der Biodiversität. Qualitätsorientierte Maßnahmen sind sorgfältige Laubpflege und Ausdünnen im Sommer.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.