Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

23.062 Stichwörter • 48.236 Synonyme • 5.303 Übersetzungen • 28.368 Aussprachen • 155.297 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Hochberg

Riede bzw. Lage in der Gemeinde Deutschkreutz im österreichischen DAC-Bereich Mittelburgenland. Sie ist so wie die Riede Goldberg ein Teil des Alten Weingebirges „Biiri“. Die nach Südwesten ausgerichteten Rebflächen liegen in etwa 200 Meter Seehöhe. Am oberen und unteren Hang herrschen mittelschwere Lehmböden mit hohem Tonanteil vor. Direkt am Hang ist es ein sandiger Lehm mit hohem Kalkanteil. Hier wird vorwiegend Blaufränkisch kultiviert. Der Hang ist einer intensiven Exposition (Sonneneinstrahlung) ausgesetzt. Anteile an der Riede haben zum Beispiel die Weingüter Bayer Heribert, Igler Hans, Igler Josef, Tesch Josef, Wieder Juliana und Winzerkeller Neckenmarkt.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.