Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.739 Stichwörter • 48.624 Synonyme • 5.293 Übersetzungen • 7.912 Aussprachen • 150.074 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Höfler Bernd

Das Weingut liegt in der Gemeinde Alzenau-Michelbach (Bereich Mainviereck) im deutschen Anbaugebiet Franken. Es wurde im Jahre 1924 von den Brüdern Josef und Richard Höfler gegründet, die brachliegende Weinberge erwarben und mit Reben bepflanzten. Unter der nachfolgenden Generation Irmgard und Karl Höfler vergrößert sich die Anbaufläche, außerdem wurde ein neuer Hof mit Weinkeller und Wirtschaftsbauten errichtet und die Vermarktung allmählich vom Fasswein auf Flaschenabfüllung umgestellt. Seit dem Jahre 1984 wird der Betrieb von Edeltraut und Bernd Höfler geführt. Die Weinberge umfassen 7,2 Hektar Rebfläche in den Einzellagen Reuschberg (Hörstein), sowie Apostelgarten (seit 1985 unter Denkmalschutz) und Steinberg (Michelbach). Sie sind mit den Weißweinsorten Riesling (35%), Müller-Thurgau (30%), Silvaner, Rieslaner, Bacchus und Weißburgunder (zusammen 15%), sowie mit den Rotweinsorten Spätburgunder, Schwarzriesling und Domina (zusammen 20%) bestockt. Die Weißweine werden reduktiv in Stahltanks ausgebaut. Die Rotweine reifen im großen Holzfass oder in Barrique. In geeigneten Jahren werden auch edelsüße Beerenauslesen, sowie Eisweine gekeltert. Es werden auch flaschenvergorene Sekte, Edelbrände (Trester, Wein, Beeren, Obst) und Liköre produziert. Das Weingut ist Mitglied im VDP (Verband deutscher Prädikatsweingüter).

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.