Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.509 Stichwörter • 49.703 Synonyme • 5.294 Übersetzungen • 7.929 Aussprachen • 145.321 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Irak

In der Antike bildete der heutige Irak den größten Teil von Mesopotamien. Nach neuesten Forschungen soll der Ursprung des Weinbaus im nördlich angrenzenden türkischen Südost-Anatolien liegen (Pfeil). Die Hauptstadt Bagdad war damals ein Zentrum des Weinhandels. Auf Grund des islamischen Alkoholverbotes werden vor allem Rosinen und Tafeltrauben produziert. Im Jahre 2012 umfasste die Rebfläche 12.000 Hektar, es sind aber keine Wein-Produktionsmengen bekannt. Es ist anzunehmen, dass der Weinbau keine Rolle spielt.

Irak - Karte von Mesopotamien

Von Goran tek-en - Eigenes Werk, based on Mesopotamia Syria, CC BY-SA 3.0, Link

 

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.