Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.483 Stichwörter • 49.931 Synonyme • 5.295 Übersetzungen • 7.929 Aussprachen • 144.539 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Jahrgangs-Verschnitt

Umgangssprachliche Bezeichnung (auch Jahrgangs-Cuvée) für den Verschnitt von verschiedenen Jahrgängen, wie es zum Beispiel bei Schaumweinen wie Champagner bzw. Sekt, sowie bei Dessertweinen wie Madeira, Portwein und Sherry üblich ist. Ganz wenige Produzenten praktizieren dies auch bei nicht alkoholangereicherten Stillweinen; zum Beispiel das spanische Weingut Vega Sicilia. Beim Verschnitt von zwei oder mehr Jahrgängen darf gemäß Weingesetz der EU keines der verwendeten Jahre einzeln am Etikett angeführt werden, wenn nicht zumindest 85% von einem bestimmten Jahrgang stammen. Siehe auch unter Cuvée und Jahrgangswein.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.