Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.854 Stichwörter • 48.290 Synonyme • 5.299 Übersetzungen • 7.727 Aussprachen • 152.415 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Johannisberg

Beliebter Einzellagenname in Deutschland, der neben den in der Folge angeführten noch in folgenden Gemeinden vorkommt: Aspisheim (Rheinhessen), Burg Layen (Nahe), Dreis, Franzenheim (Mosel), Gau-Algesheim, Laubenheim, Mainz (Rheinhessen), Mertesdorf (Mosel), Rück (Franken) und Zotzenheim (Rheinhessen).

Johannisberg - Rheingau

Die Bezeichnung „Johannisberg“ im Anbaugebiet Rheingau hat mehrere Bedeutungen, was sehr häufig zu Verwirrungen führt. Ein Ortsteil der Gemeinde Geisenheim nennt sich „Johannisberg“. Dahinter liegt das berühmte Schloss Johannisberg (Bild), das der gleichnamigen Weinbaudomäne gehört. Diesem Weingut gehört auch der gleichnamige historische Weinberg rund um das Schloss (Einzellage) „Schloss Johannisberg“ rund um diesen Berg. Und zu guter letzt ist „Johannisberg“ auch der Name des einzigen Bereiches im Anbaugebiet Rheingau. Eine enge Beziehung zur Johannisberg-Geschichte hat auch das Weingut G.H. von Mumm.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.