Das größte Weinlexikon der Welt

21.800 Stichwörter • 49.009 Synonyme • 5.340 Übersetzungen • 7.966 Aussprachen • 129.716 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Kaffee

Kaffee Der im Rahmen einer Weinansprache genannte Geruch bzw. Geschmack eines Weines nach Kaffee ist relativ eindeutig zu erkennen. Dabei handelt es sich aber um ein äußerst komplexes Geschmacksbild hunderter verschiedener Aromastoffe. Ähnlich wie beim Wein kommt es bei der Kaffeepflanze auf die Sorte, auf die Bodenbedingungen und auf die Witterungsbedingen während des Wachstums an, wie sich dann die speziellen Aromen der Kaffeebohne entwickeln. Der Name Kaffee ist vom arabischen „qahwa“ (anregendes Getränk) abgeleitet, was interessanterweise ursprünglich auch für Wein verwendet wurde.

Die geschmackliche Bandbreite geht von süß über bitter...

Diese Seite wurde zuletzt am 1. November 2017 um 11:05 Uhr geändert.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar
× Hinweis: Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen