Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.796 Stichwörter • 48.319 Synonyme • 5.299 Übersetzungen • 7.908 Aussprachen • 152.107 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Kernerkrankheit

Bezeichnung für eine erstmals im Jahre 1979 in deutschen Weinbergen beobachtete Rebstockkrankheit. Eigentlich ist es keine spezielle Krankheit, sondern eine besondere Ausprägung der Reisigkrankheit (siehe im Detail dort). Sie wird durch den Virenkomplex ArMV (Arabis mosaic virus) hervorgerufen, wobei die namensgebende Sorte Kerner in besonderer Weise auf diese Krankheit reagiert. Siehe auch unter Rebstock-Feinde.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.