Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

23.006 Stichwörter • 48.226 Synonyme • 5.304 Übersetzungen • 28.313 Aussprachen

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Khikhvi

Die weiße Rebsorte stammt aus Georgien. Synonyme sind Chichvi, Djananura, Janaani, Jananura, Khichvi und Khikchvi. Gemeinsam mit anderen georgischen Sorten soll der Ursprung bis in das 5. Jahrhundert zurückgehen, was aber natürlich nicht mehr zu beweisen ist. Die mittel reifende Rebe besitzt zuckerreiche Beeren und ist anfällig für Echten Mehltau. Sie erbringt säurebetonte Weißweine mit blumigem Aroma. Die Sorte wird in der Region Kachetien angebaut und auch für die hier traditionell erzeugten Weine in den Tonkrügen (Kvevri) verwendet. Im Jahre 2010 wurden nur mehr sechs Hektar Rebfläche ausgewiesen. Kleine Bestände soll es auch in Moldawien und in der Ukraine geben.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.