Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.546 Stichwörter • 49.246 Synonyme • 5.290 Übersetzungen • 7.929 Aussprachen • 146.385 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Kirgisistan

Die ehemalige UdSSR-Republik und nun eigenständiger Staat in Zentralasien grenzt im Norden an Kasachstan, im Südosten an China, im Süden an Tadschikistan und im Westen an Usbekistan. Es werden verschiedene Namen verwendet, die offizielle deutschsprachige Landesbezeichnung lautet Kirgisistan. Ebenfalls verbreitet sind aber der Name Kirgistan sowie die zu Sowjetzeiten gängige Bezeichnung Kirgisien. Die Weinbaugebiete liegen in den Tälern von Talas und Tschüi im Nordwesten, in der Issyk-Kul-Senke in bis 1.800 Meter Seehöhe im Osten, sowie im Süden des Landes. Es herrscht weitgehend kontinentales Klima vor. Fast überall ist künstliche Bewässerung erforderlich. Im Jahre 2012 wurden von 6.000 Hektar Rebfläche 13.000 Hektoliter Wein produziert.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.