Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.855 Stichwörter • 48.246 Synonyme • 5.299 Übersetzungen • 51.010 Aussprachen • 152.515 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Kronsberg

Einzellage in der Gemeinde Iphofen (Bereich Steigerwald) im deutschen Anbaugebiet Franken. Der Name leitet sich von einem Eichenmischwald ab, „dem Berg mit der Krone“ ab, zu dessen Füßen sich die Lage befindet. Sie umläuft am Hangfuß den Julius-Echter-Berg und schließt als Steilhang östlich an diesen an. Die nach Südosten bis Südwesten ausgerichteten Weinberge in 250 bis 370 Meter Seehöhe mit 10 bis 60% Hangneigung umfassen imnsgesamt 155 Hektar Rebfläche. Die auf Grund dieser Größe relativ inhomogenen Böden bestehen hauptsächlich aus skelettreichem Gipskeuper, sowie tonigem Lehm mit hohem Kalkgehalt. In einer Mulde liegt das als privilegiert geltende Gewann „Kammer“. In der Lage werden vor allem die Weißweinsorten Riesling und Silvaner kultiviert. Anteile an der Lage haben zum Beispiel die Weingüter Brennfleck, Emmerich Werner, Hemberger Roland, Ilmbacher Hof, Ruck Johann, Stahl Albrecht, Weigand, Wirsching Hans und Zehntkeller.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.