Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.804 Stichwörter • 48.320 Synonyme • 5.299 Übersetzungen • 7.908 Aussprachen • 152.139 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Kurniawan Rudy

Der aus Indonesien stammende Weinhändler Rudy Kurniawan (*1976) gilt als „größter und erfolgreichster Weinfälscher der Welt“. In einem Prozess in New York wurde ihm nachgewiesen, Wein im Wert von 20 Millionen Dollar gefälscht zu haben. Deshalb wurde er am 8. März 2012 zu acht Jahren Haft verurteilt. Kurniawan war Ende der 1990er-Jahre mit einem Studentenvisum in die USA eingereist und wurde zum weltweit gefragtesten Raritätenhändler für alte Luxusweine aus Bordeaux und Burgund. Zuerst wurden vergleichsweise günstige alte Burgunder aus kleinen Lagen und kleinen Weingütern, die mit jungen Pinot Noir Weinen aus Kalifornien gestreckt wurden. Die von ihm 2006 organisierte Auktion „The Cellar II“ ergab einen Rekorderlös von $ 24,7 Mio. Heute weiß man, dass ein Großteil der Weine gefälscht war. Unter anderem waren dies acht Magnumflaschen Château Lafleur Jahrgang 1947. Seine Spezialität waren großformatige Flaschen das Jahrgangs 1947 sowie Weine von der Domaine de la Romanée-Conti. Deshalb erhielt er in der Szene die Namen „Mr. 47“ oder „Dr. Conti“.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.