Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.546 Stichwörter • 49.245 Synonyme • 5.290 Übersetzungen • 7.929 Aussprachen • 146.385 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

La casse

Französische Bezeichnung (dt. „Bruchschaden“) für den anfangs beim Champagner (Schaumwein) häufig vorkommenden Flaschenbruch. Die Ursache war ein Überdruck durch zuviel Kohlendioxid, da man den Druck noch nicht ausreichend genau bestimmen konnte. Rund 10 bis 15% der Flaschen explodierten, was nicht ungefährlich war. Das Problem bestand bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts und wurde erst durch dickwandigere Flaschen, sowie einer genauen Messbarkeit und Dosierung der Kohlendioxidmenge gelöst.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.