Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.776 Stichwörter • 48.499 Synonyme • 5.298 Übersetzungen • 7.909 Aussprachen • 151.246 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Lamezia

DOC-Bereich für Weißweine, Rotweine und Roséweine in der italienischen Region Kalabrien. Die Zone umfasst die Gemeinden Curinga, Falerna, Feroleto Antico, Gizzeria, Lamezia Terme, Maida, Pianopoli und San Pietro a Maida in der Provinz Catanzaro, sowie Francavilla Angitola in der Provinz Vibo Valentia. Der Bianco wird aus Greco Bianco (zum. 50%), sowie anderen zugelassenen weißen Sorten (max. 50%) gekeltert. Rosso (auch als Novello und Riserva) und Rosato werden aus Gaglioppo und/oder Magliocco Canino (35-45%), Greco Nero und/oder Marsigliana Nera = Magliocco Dolce (25-45%), sowie anderen zugelassenen Sorten (max. 40%) verschnitten.

Die reinsortigen Weine müssen zumindest 85% der jeweiligen Sorte enthalten. Das sind die Weißweine Greco (Greco Bianco) und Mantonico (Mantonico Bianco), sowie die Rotweine Gaglioppo und Greco Nero. Der weiße Passito wird aus Greco Bianco (50%) und Mantonico (35%), sowie anderen zugelassenen Sorten (max. 15%) verschnitten. Der weiße Spumante aus Greco Bianco und/oder Mantonico (zum. 85%), sowie anderen zugelassenen weißen Sorten (max. 15%) gekeltert. Der Spumante Rosato wird in beliebiger Verwendung von Greco Bianco, Mantonico und Gaglioppo (zum. 85%), sowie anderen zugelassenen roten Sorten (max. 15%) produziert.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.