Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.961 Stichwörter • 48.205 Synonyme • 5.304 Übersetzungen • 28.268 Aussprachen

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Leitgewebe

Bezeichnung für das im Kambium (unterhalb der Rinde liegende Wachstumsschicht) befindliche Gewebe in höheren Pflanzen wie auch dem Rebstock. Damit erfolgt der Transport von Nährstoffen und Wasser von den Wurzeln bis zu den Spitzen der Triebe. Die erstaunliche Transport-Geschwindigkeit beträgt einen halben bis einen Meter per Stunde. Man unterscheidet in zwei verschiedene, voneinander komplett getrennte Transportwege. Das Xylem besteht aus weiten und starkwandigen Röhren, durch die das von den Wurzelhaaren aufgenommene Wasser, mit darin gelösten Mineralstoffen und organischen Stoffen nach oben strömt. Aus Teilen davon bildet sich das Holz. Das Phloem (Siebteil) besteht aus engen und dünnwandigen Röhren, über die vor allem der Transport der von der Pflanze bei der Photosynthese gebildeten Assimilate (organische Moleküle) erfolgt.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.