Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.543 Stichwörter • 48.920 Synonyme • 5.291 Übersetzungen • 7.918 Aussprachen • 147.050 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Likörwein

Bezeichnung für ein alkoholangereichertes Produkt, das aus teilweise vergorenem Traubenmost, Wein, einer Mischung aus diesen beiden, Traubenmost oder einer Mischung von Traubenmost und Wein gewonnen wird. Zum Spriten dürfen neutraler Alkohol aus Erzeugnissen der Weinrebe mit zumindest 96% vol oder verschiedene Produkte aus Wein (Weinbrand, Tresterbrand etc.) mit zumindest 52% vol und maximal 86% vol verwendet werden. Danach muss der Likörwein einen vorhandenen Alkoholgehalt von zumindest 15% bis maximal 22% vol aufweisen. Je nach Herstellung kann ein Likörwein trocken oder süß sein. Anderswo heißen die Produkte Generoso und Licoroso (Spanien, Portugal), Liquoroso (Italien) und Vin de liqueur (Frankreich). Ein bekannter Likörwein aus Podensac (Graves-Bordeaux) ist Lillet. Eine aus aromatisiertem Alkohol gewonnene Spirituose ist Likör.

Komplette Aufstellungen der zahlreichen Vinifikations-Maßnahmen bzw. Kellertechniken, sowie der weingesetzlich geregelten Wein-, Schaumwein- und Destillat-Typen sind unter dem Stichwort Weinbereitung enthalten. Umfassende weinrechtliche Informationen gibt es unter dem Stichwort Weingesetz.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.