Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.795 Stichwörter • 48.338 Synonyme • 5.299 Übersetzungen • 7.909 Aussprachen • 152.006 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Magarach

Das traditionsreiche Institut (auch Magaratsch) wurde von Graf Michail Semjonowitsch Woronzow (1782-1856) bereits im Jahre 1828 auf der Halbinsel Krim in der Nähe von Jalta in der Ukraine gegründet. Zu dieser Zeit spezialisierte man sich auf die Nachahmung klassischer Weinstile. In der ehemaligen UdSSR entwickelte es sich zum bedeutendsten Weinbau-Institut. Schwerpunkte sind Neuzüchtungen und neue Vinifikations-Techniken wie zum Beispiel die Durchlaufgärung, wofür zahlreiche Patente angemeldet wurden. In den Kellern des Institutes lagern rund 20.000 Weine aus Jahrgängen bis zurück in das Jahr 1850 (siehe dazu auch unter Massandra).

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.