Das größte Weinlexikon der Welt

22.397 Stichwörter • 50.307 Synonyme • 5.315 Übersetzungen • 7.940 Aussprachen • 141.851 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Main

Der 527 Kilometer lange Fluss (mundartlich auch Maa, Mää und Mee) entsteht aus einem Zusammenfluss der zwei Quellflüsse Weißer Main (Fichtelgebirge) und Roter Main (Frankische Alb) in Bayern-Deutschland. Der längste rechte Nebenfluss des Rheins durchfließt in einer großen W-Form zwischen Aschaffenburg und Schweinfurt das Weinanbaugebiet Franken. Alle Weinberge sind an südwärts gerichteten Talhängen an den Flussufern des Mains oder in Seitentälern seiner Nebenflüsse (Fränkische Saale, Kinzig, Nidda, Regnitz, Tauber) angelegt. Nach dem Durchfluss der Großstadträume Würzburg und Frankfurt am Main mündet er gegenüber der Altstadt von Mainz zwischen Ginsheim-Gustavsburg und dem Wiesbadener Stadtteil Mainz-Kostheim in den Rhein.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Registrieren Anmelden

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.