Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.740 Stichwörter • 48.621 Synonyme • 5.293 Übersetzungen • 7.912 Aussprachen • 150.084 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Mandelstein

Einzellage in der Gemeinde Boppard im deutschen Anbaugebiet Mittelrhein. Der Name ist wahrscheinlich auf den ursprünglichen Bewuchs des Berges mit Föhren zurückzuführen (mhd. Mandel = Föhre). Sie ist ein Teil des Weinbergs Bopparder Hamm, der auch ein gleichnamiger Ortsteil von Boppard ist. Östlich davon schließt die Lage Feuerlay, oberhalb die Lage Weingrube an. Der Hangfuß der Lage ist nur 50 bis 80 Meter vom Rhein entfernt. Die nach Süden bis Südsüdosten ausgerichteten Rebflächen liegen in 70 bis 150 Meter Seehöhe und umfassen 11 Hektar auf grünlichem Tonschiefer-Verwitterungsboden. Mit bis zu 70% (35°) Neigung zählt die Lage zu den steilsten Weinbergen Deutschlands und auch Europas. Hier wird vor allem der Riesling kultiviert. Anteile an der Lage haben zum Beispiel die Weingüter Didinger, Heilig Grab, Königshof, Müller Matthias und Perll August.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.