Das größte Weinlexikon der Welt

21.671 Stichwörter • 47.175 Synonyme • 5.373 Übersetzungen • 8.000 Aussprachen • 124.672 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Margaux

Eine der sechs Gemeinden (neben Listrac-Médoc, Moulis, Pauillac, Saint-Estèphe und Saint-Julien) innerhalb des französischen Bereiches Haut-Médoc, die eigene Appellationen sind und den Orts-Namen auf dem Etikett tragen dürfen. Margaux ist davon die berühmteste und größte Gemeinde im Zentrum des Médoc mit rund 1.300 Hektar Rebfläche. Zur Appellation zählen auch noch die Gemeinden Arsac, Cantenac, Labarde und Soussans. Die dort produzierten Rotweine zählen zu den besten von Médoc. Die Böden bestehen aus einer flachen Schicht von grobem Kies über mit Kalkstein vermischtem Feinkies-Unterboden.

In Margaux befinden sich 21 der 61 Châteaux, die bei der berühmten und immer noch bedeutungsvollen Bordeaux-Klassifizierung 1855...
Diese Seite wurde zuletzt am 9. Januar 2015 um 12:27 Uhr geändert.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar
× Hinweis: Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen