Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.777 Stichwörter • 48.497 Synonyme • 5.298 Übersetzungen • 7.909 Aussprachen • 151.261 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Marquês de Pombal

Der Politiker Sebastião José de Carvalho e Mello (1699-1782) war Premierminister Portugals während der Herrschaft König José I. (1714-1777) und der bedeutendste portugiesische Staatsmann des 18. Jahrhunderts. Im Jahre 1769 wurde er auf Grund seiner Verdienste zum „Marquês de Pombal“ ernannt (unter diesem Namen scheint er zumeist in Quellen auf). Mittels rigoroser Maßnahmen versuchte Pombal, nationale Manufakturen zu stärken und die wirtschaftliche Abhängigkeit vom Ausland, hauptsächlich von England, zu überwinden. So brach er zum Beispiel durch die Gründung der „Real Companhia Velha“ das britische Monopol für den Portweinhandel und bewirkte schließlich das spätere Ende der Faktorei-Aktivitäten des berühmten Factory House in der Hafenstadt Porto.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.