Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.545 Stichwörter • 49.275 Synonyme • 5.290 Übersetzungen • 7.929 Aussprachen • 146.303 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Marsala

DOC-Bereich für Likörwein in der italienischen Region Sizilien. Er zählt zu den bekanntesten Dessertweinen der Welt und ist nach der gleichnamigen Hafenstadt (arabisch Marsah-el-Allah = Hafen oder Tor Gottes) in der Provinz Trapani benannt. Die Zone mit über 5.000 Hektar Rebfläche umfasst mit Ausnahme der Sizilien vorgelagerten und zugehörigen Insel Pantelleria, sowie der Gemeinden Alcamo und Favignana die gesamte Provinz Trapani. Im Jahre 1770 kam der englische Kaufmann und Weinexperte John Woodhouse nach Marsala und begann mit dem Export von sizilianischen Weinen nach England, weil dort der Bedarf an Portwein und Sherry das Anbot überstieg. Als Jahr der „Erfindung“ gilt 1773, als Woodhouse jedem der für England bestimmten Vierhundertliter-Fässer acht Liter Weingeist beimengte. Er hatte sich vorher bereits in Portugal mit der Herstellung von Portwein beschäftigt. Im Jahre 1796 eröffnete er in Marsala das aus einem Lagerhaus und Kellerei bestehende erste Marsala-Haus.

Der Erfolg des Weines wurde sozusagen durch den englischen Admiral Horatio Nelson (1758-1805) eingeleitet, der im Jahre 1800 für die Flotte eine jährliche Lieferung von 500 Fässern anordnete. Im Jahre 1812 gründete der Engländer Benjamin Ingham eine zweite Firma in Marsala und exportierte den Wein auch nach Nordamerika und Australien. Das größte, heute noch bestehende Marsalahaus Florio wurde im Jahre 1832 von Vincenzo Florio eröffnet. Alle drei Unternehmen wurden schließlich im Jahre 1929 vom Wermut-Haus Cinzano übernommen.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.