Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.545 Stichwörter • 49.275 Synonyme • 5.290 Übersetzungen • 7.929 Aussprachen • 146.303 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Maryland

Der Bundesstaat mit der Hauptstadt Annapolis an der mittelatlantischen Ostküste war einer der 13 Gründerstaaten der USA. In den 1940er-Jahren wurden vom amerikanischen Weinbau-Pionier Philip Wagner (1904-1996) auf seinem heute noch bestehenden Weingut Boordy Vineyards in großem Umfang von den Rebzuchtbetrieben Baco, Seibel und Seyve-Villard Veredelungs-Unterlagen und französische Hybriden aus Frankreich eingeführt. Viele Staaten folgten dann seinem Beispiel. Als AVA sind die drei Bereiche Catoctin, Cumberland Valley und Linganore klassifiziert. Zum überwiegenden Teil werden heute noch Hybriden kultiviert, jedoch sind europäische Sorten hinzugekommen. Auf nur rund 150 Hektar Rebfläche produzieren elf Betriebe Wein. Das Hinterland der größten Stadt Baltimore ist das wichtigste Weinbaugebiet. Bekannte Weingüter sind Boordy Vineyards (traditionellerweise vor allem Hybriden-Weine), Basignani (Chardonnay, Seyval Blanc, Cabernet Sauvignon), Boordy Vineyards (Seyval Blanc, Schaumweine), Elk Run Vineyards, Fiore Winery (Chambourcin) und Woodhall Vineyards & Wine Cellars (Seyval Blanc, CS). In Baltimore befindet sich das Grab des bekannten Schriftstellers Edgar Allan Poe (1809-1849), das im Zusammenhang mit dem geheimnisvollen „Poe-Toaster“ berühmt geworden ist.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.