Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.856 Stichwörter • 48.241 Synonyme • 5.299 Übersetzungen • 51.012 Aussprachen • 152.571 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Massif d’Uchaux

Eigenständige Gemeinde-Appellation im Département Vaucluse in der südfranzösischen Appellation Côtes du Rhône-Villages (siehe dort die AOC-Bestimmungen). Der Name darf seit dem Jahre 2005 bei Rotweinen zusätzlich auf dem Etikett angeführt werden. Die Weinberge liegen in 100 bis 280 Meter Seehöhe und umfassen 152 Hektar Rebfläche in den fünf Gemeinden Lagarde-Paréol, Mondragon, Piolenc, Sérignan du Comtat und Uchaux. Auf den Hügeln des Massif von Uchaux wurde bereits von den Römern Wein angebaut; den Bereich durchquert die von ihnen angelegte berühmte Römerstraße Via Agrippa.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.