Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

23.062 Stichwörter • 48.244 Synonyme • 5.303 Übersetzungen • 28.368 Aussprachen • 155.216 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Mathiász János

Der in der heutigen Slowakei geborene ungarische Tafeltrauben-Züchter János Mathiász (1838-1921) war der produktivste Tafeltrauben-Züchter der Welt. Er begann seine Laufbahn, indem er 1.600 Rebsorten sammelte, darunter viele französische und italienische Trauben. Im Jahre 1881 übernahm er die Leitung der 100 Acker großen Andrássy-Weingärten, wo er sich (erfolglos) dem Kampf gegen die Reblaus bemühte. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts entstand ein großer Bedarf an Tafeltrauben. Durch eine Reise nach Frankreich wurde Mathiász motiviert, nicht nur Trauben zu übernehmen, sondern neue zu kreuzen. Nach dem Kauf von 50 Acker Rebflächen bei Kecskemet begann seine züchterische Tätigkeit und wurde von seinem jüngeren Bruder Jozsef unterstützt.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.