Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.543 Stichwörter • 48.917 Synonyme • 5.291 Übersetzungen • 7.918 Aussprachen • 147.051 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Mauzac Noir

Die rote Rebsorte stammt aus Frankreich. Synonyme sind Feuille Ronde, Mauzac Noir du Lot et Garonne und Mauzac Rouge. Sie darf nicht mit der morphologisch ähnlichen, kaum mehr kultivierten Sorte Négret Castrais verwechselt werden. Die Abstammung (Elternschaft) ist unbekannt. Es gibt keine Beziehung zur weißen Sorte Mauzac Blanc, jedoch ein nahes genetisches Verhältnis zur Sorte Fer. Die mittel reifende, ertragschwache Rebe erbringt hellrote, fruchtige Rotweine. Sie wird in den Bereichen Fronton und Gaillac in Südwest-Frankreich kultiviert und von einzelnen Produzenten sortenrein ausgebaut. Im Jahre 2010 wurde aber kein Bestand ausgewiesen.

Quelle: Wine Grapes / J. Robinson, J. Harding, J. Vouillamoz / Penguin Books Ltd. 2012

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.