Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.501 Stichwörter • 49.786 Synonyme • 5.294 Übersetzungen • 7.929 Aussprachen • 145.139 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Mazedonien

Das ehemals zu Jugoslawien zählende Makedonija wurde im Jahre 1991 unabhängig (siehe die geschichtliche Entwicklung unter der griechischen Provinz Makedonien). Im Jahre 2012 umfassten die Weinberge 23.000 Hektar Rebfläche mit einer Produktion von 781.000 Hektoliter Wein. Die drei Weinbaubereiche heißen Povadarja, Plina-Osogovo und Pelagonija-Polog. Es werden hauptsächlich Rotweine, kleine Mengen Weißweine und Tafeltrauben produziert. Die wichtigsten Rotweinsorten sind Cabernet Sauvignon, Grenache Noir (Garnacha Tinta), Merlot, Pinot Noir, Prokupac, Kadarka, Kratošija (Tribidrag?), Plovdina (Pamid) und Vranec (Vranac). Die wichtigsten Weißweinsorten sind Chardonnay, Sauvignon Blanc, Temjanika (Muscat Blanc), Traminac (Traminer), Rkatsiteli und Žilavka. Die Bezeichnung für einen Qualitätswein mit kontrolliertem Ursprung lautet Vrvno Vino. Bekannte Produzenten sind Bovin-Negotino, Lozar-Veles und Povardarie-Negotine.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.