Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

23.061 Stichwörter • 48.244 Synonyme • 5.303 Übersetzungen • 28.367 Aussprachen • 155.198 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Michigan

Der Bundesstaat im Mittelwesten mit der Hauptstadt Lansing zählt neben Kalifornien, New York, Oregon und Washington mengenmäßig zu den wichtigsten Weinbau-Staaten bzw. Zentren der USA. Er grenzt als einziger Staat an vier der großen Seen, nämlich Lake Michigan, Lake Huron, Lake Superior und Lake Erie, weshalb er zu Recht den Beinamen „Great Lakes State“ bekam. Es gibt knapp 5.000 Hektar Rebflächen, die von den wärmespeichernden riesigen Seen sehr positiv beeinflusst werden. Die vier Bereiche Fennville, Lake Michigan Shore, Leelanau Peninsula und Old Mission Peninsula sind als AVA klassifiziert. Der Schwerpunkt des Weinbaus liegt auf den zwei Halbinseln bei Traverse City sowie um Benton Harbor im Barrier County. Es dominiert die berühmteste Amerikanerrebe Concord, woraus aber hauptsächlich Traubensaft produziert wird. Wein wird vor allem aus den europäischen Sorten Cabernet Franc, Chardonnay, Pinot Gris, Pinot Noir und Riesling, aber auch traditionell aus Hybriden gewonnen. Von den überr 30 Produktions-Betrieben sind die bekanntesten Château Chantal, Château Grand Traverse, Fenn Valley, Good Harbour, St. Juliean und Tabor Hill. Es werden auch große Mengen Schaumwein und Obstwein erzeugt.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe Zu den Online-Veranstaltungen

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.