Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.667 Stichwörter • 48.637 Synonyme • 5.293 Übersetzungen • 7.913 Aussprachen • 149.413 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Minnesota 78

Die rote Rebsorte (auch MN 78) ist eine interspezifische Neuzüchtung zwischen Beta x Witt. Es sind Gene von Vitis labrusca (von der berühmten Concord), Vitis riparia und Vitis vinifera enthalten. Die Kreuzung der Hybride erfolgte im Jahre 1971 durch den amerikanischen Züchter M. J. Dorsey in den USA in der „University Minnesota Fruit Breeding Farm“. Es handelt sich um eine rein weibliche Rebsorte. Sie wurde in der Folge vom Züchter Elmer Swenson (1913-2004) für weitere Kreuzungen verwendet. Die Sorte war Kreuzungspartner der Neuzüchtungen Adalmiina, Edelweiss, Kay Gray, La Crosse, Muscat Swenson, Radisson, Sabrevois, St. Croix, St. Pepin, Swenson Red, Swenson White. Im Jahre 2010 wurden aber keine Bestände ausgewiesen (Kym Anderson).

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.