Das größte Weinlexikon der Welt

21.911 Stichwörter • 49.210 Synonyme • 5.339 Übersetzungen • 7.965 Aussprachen • 130.400 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Mittelrhein

Das Anbaugebiet in Deutschland umfasst nur 458 Hektar. Es erstreckt sich großteils im Bundesland Rheinland-Pfalz von Oberdollendorf bei Königswinter gegenüber von Bonn bis nördlich von Bingen zum Teil an beiden Ufern des namensgebenden Mittellaufs des Rheins. Eine kleine Fläche liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Im Herzen der wunderschönen Flusslandschaft liegt Koblenz. Den Weinbau haben hier die Römer nach der Gründung der Städte Köln (Colonia) und Bonn (Bonna) begründet. Eine Blütezeit gab es im Mittelalter unter Führung der Zisterzienser, die das heute nur mehr als Ruine bestehende Kloster Heisterbach oberhalb Oberdollendorf errichteten. Die Stadt Bacharach ist ein uraltes Weinhandels-Zentrum.

In Niederlahnstein befindet...

Diese Seite wurde zuletzt am 1. Dezember 2017 um 07:37 Uhr geändert.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar
× Hinweis: Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen