Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.590 Stichwörter • 48.695 Synonyme • 5.293 Übersetzungen • 7.915 Aussprachen • 148.150 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Nautilus

Das neuseeländische Weingut in Renwick (Marlborough, South Island) wurde 1985 gegründet und zählt zum Besitz des australischen Weinproduktions-Imperiums Yalumba. Es ist nach dem Kopffüßer benannt, der auch mit seinem Muschelgehäuse auf den Flaschen abgebildet ist. Die Rebflächen teilen sich auf die drei Gebiete Awatere River Vineyard (24 acres), Opawa Vineyard (38 acres) und Renwick Vineyard (16 acres). Dies ergibt insgesamt 78 acres (33 Hektar) eigene Flächen. Von ingesamt 180 acres werden Trauben von Vertragswinzern zugekauft. Sie sind mit den Sorten Cabernet Sauvignon, Chardonnay, Merlot, Pinot Gris, Pinot Meunier, Pinot Noir und Sauvignon Blanc bestockt. Das Flaggschiff ist der Sauvignon Blanc, einer der meist prämiertesten Weine Neuseelands aus dieser Sorte. Die zweitwichtigste Sorte ist Pinot Noir, die ein Viertel der Fläche belegt und mit verschiedenen Klonen kultiviert wird. Einfachere Wein-Qualitäten werden unter dem Label Twin Island und Halfmoon Bay vermarktet. Es werden auch Schaumweine erzeugt.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.