Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.577 Stichwörter • 48.717 Synonyme • 5.294 Übersetzungen • 7.917 Aussprachen • 147.993 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

New Latitude Wines

Dieser Begriff wurde 2003 vom in Thailand lebenden Weinautor Frank Norel auf einer Konferenz in Bangkok geprägt. Er bedeutet „Weine neuer Breitengrade“ und bezieht sich auf die Tatsache, dass zunehmend Weinreben außerhalb der zwei Rebengürtel (40. bis 50. nördlicher und 30. bis 40. südlicher Breitengrad) angebaut werden (siehe dazu auch unter Rebstock). Das ist einerseits auf den Klimawandel und andererseits auch auf neue Kultivierungs-Techniken wie zum Beispiel künstlicher Bewässerung zurückzuführen. Damit ist Weinbau auch in tropischen, sowie in nördlichen Bereichen möglich geworden. Das betrifft in Zukunft wahrscheinlich auf der nördlichen Halbkugel Länder wie Dänemark, England und Polen, sowie auf der südlichen Halbkugel Brasilien, China und Indien. Große Wein-Unternehmen investieren schon heute in drei letzteren. Siehe auch unter Klima.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.