Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.777 Stichwörter • 48.495 Synonyme • 5.298 Übersetzungen • 7.909 Aussprachen • 151.262 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Ninčuša

Die rote Rebsorte stammt aus Kroatien. Synonyme sind Bontempo, Bontempo Crni, Lincuša, Mlinčevac, Ninčuvac, Ninčuša Crna, Ninkusa, Plavac Meki, Plavac Rani, Plavac Splitski, Plavatz Rannii, Spliteka, Splitska, Splitska Mala, Veloloza, Veloloza Mala, Veloloza Vela, Vincevac, Vincevica und Vincuša. Gemäß im Jahre 2013 erfolgten DNA-Analysen entstammt sie einer vermutlich natürlichen Kreuzung zwischen Plavac Mali x Bombino Bianco. Dies basiert allerdings auf nur 20 DNA-Markern (siehe dazu unter Molekulargenetik). Anfang des 20. Jahrhunderts zählte sie als Kelter- und Tafeltraube zu den am meist verbreiteten Sorten an der adriatischen Küste. Heute ist sie vom Aussterben bedroht; im Jahre 2010 wurden keine Bestände ausgewiesen (Statistik Kym Anderson).

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.