Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.509 Stichwörter • 49.703 Synonyme • 5.294 Übersetzungen • 7.929 Aussprachen • 145.321 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Nizza

DOCG-Bereich für Rotwein in der italienischen Region Piemont. Die ehemalige Subzone des DOCG-Bereiches Barbera d’Asti wurde im Jahre 2014 eigenständig. Bis dahin wurde dieser Wein unter der Bezeichnung Barbera d’Asti Superiore Nizza produziert. Die Zone umfasst die 18 Gemeinden Agliano Terme, Belveglio, Bruno, Calamandrana, Castel Boglione, Castelnuovo Belbo, Castelnuovo Calcea, Castel Rocchero, Cortiglione, Incisa Scapaccino, Moasca, Mombaruzzo, Mombercelli, Nizza Monferrato, Rocchetta Palafea, San Marzano Oliveto, Vaglio Serra und Vinchio. Die Weinberge umfassen rund 250 Hektar Rebfläche und liegen großteils zwischen 100 und 400 Meter Seehöhe. Bei klassifizierten Weinbergen darf auf dem Etikett Vigna gefolgt vom Lagennamen angegeben werden. Der Wein muss aus 100% Barbera gekeltert werden. Der Alkoholgehalt muss zumindest 13% vol, bei Verwendung von Vigna 13,5% vol betragen. Die Reifezeit beträgt 14 Monate, davon zumindest 6 im Fass. Mit 30 Monaten Reifezeit, davon zumindest 12 Monate im Fass, darf er sich Riserva nennen.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis:

×
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.