Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.855 Stichwörter • 48.246 Synonyme • 5.299 Übersetzungen • 51.010 Aussprachen • 152.515 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Odessky Cherny

Die rote Rebsorte ist eine Neuzüchtung zwischen Alicante Henri Bouschet x Cabernet Sauvignon. Synonyme sind Alibernet (Slowakei, Tschechien, Ungarn); Odeskij Cornyi, Odessa Black, Odesskii Chernyi, Semenac 1-17-4 (Ukraine). Die Kreuzung erfolgte im Jahre 1948 in der ukrainischen Forschungsstation für Weinbau in Odessa. Unter dem Namen Alibernet war die Sorte Kreuzungspartner bei den Neuzüchtungen Neronet und Rubinet.

Die spät reifende, ertragreiche Rebe ist recht widerstandsfähig gegen Botrytis und Falschen Mehltau, sowie nur mäßig gegen Frost. Sie erbringt dunkelfarbige, fruchtige Rotweine mit Aromen nach Pfefferminze und schwarzen Beeren, die für gespritete Weine und auch als Teinturier (Färbertrauben) verwendet werden. Die Sorte wird in der Ukraine in den Bereichen Kherson, Nikolaex und Odessa, sowie auf der Halbinsel Krim angebaut. Im Jahre 2010 wurden hier 2.426 Hektar ausgewiesen. Weitere Bestände gab es 2010 in der Slowakei (236 ha), Tschechien (17 ha) und Ungarn (7 ha). Dies ergab 2010 insgesamt 2.686 Hektar, das war gegenüber 2000 mit 1.694 Hektar eine Steigerung um 60%.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.