Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.751 Stichwörter • 48.617 Synonyme • 5.293 Übersetzungen • 7.912 Aussprachen • 150.193 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Oeil de perdrix

Oeil de perdrix

Herkunfts-geschützte Bezeichnung für einen Roséwein aus den Schweizer Kantonen Neuchâtel und Wallis. Er bedeutet „Rebhuhnauge“, weil der lachs- bis bronzefarbene Wein dem roten Augenring eines Rebhuhns gleicht.

Dieser wird aus der Rebsorte Pinot Noir in kurzer Maischestandzeit hell gekeltert. In der Schweiz ist für so einen Wein auch die Bezeichnung Süßdruck gebräuchlich.

In Italien wird mit derselben Bedeutung die Zusatzbezeichnung Occhio di Pernice für einen roséfarbenen Vin Santo verwendet. 

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.