Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.794 Stichwörter • 48.334 Synonyme • 5.299 Übersetzungen • 7.909 Aussprachen • 152.016 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Oeillade Bouschet

Die rote Rebsorte ist eine Neuzüchtung zwischen Oeillade Noire x Petit Bouschet, wobei es insgesamt drei verschiedene Exemplare gibt (1, 2, 4). Die Kreuzungen erfolgten in Frankreich um das Jahr 1850 durch den Züchter Henri Bouschet. Sie war eine der vielen Teinturiersorten (Färbertrauben), hat aber keine Bedeutung mehr. Im Jahre 2010 wurde nur mehr ein Hektar Rebfläche im Département Hérault (Languedoc) ausgewiesen (Kym Anderson).

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.