Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.632 Stichwörter • 48.657 Synonyme • 5.293 Übersetzungen • 7.914 Aussprachen • 148.966 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Onitskanskii Belyi

Die weiße Rebsorte ist eine interspezifische Neuzüchtung zwischen Gyulyabi Chil x (Pollenmischung von Pierrelle, Seyanets 244). Synonyme sind Omishkanskii Belyi und Onickanskii Belyi. Es sind Gene Vitis berlandieri, Vitis rupestris und Vitis vinifera enthalten. Die Kreuzung der Hybride erfolgte im Jahre 1970 in Moldawien durch G. G. Verderevskii. Im Jahre 2010 gab es Anbauflächen in Moldawien (5 ha) und Russland (66 ha).

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.