Registrieren Anmelden

Das größte Weinlexikon der Welt

22.777 Stichwörter • 48.496 Synonyme • 5.298 Übersetzungen • 7.909 Aussprachen • 151.260 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Pacherenc du Vic-Bilh

Appellation für Weißwein in der Region Südwest-Frankreich, die identisch mit der Appellation Madiran (Rotwein) ist. Früher wurden Weißwein und Rotwein unter der gemeinsamen AOC Vic-Bilh produziert. Der gascognische Dialektname leitet sich von der Erziehungsform „Piquets-en-rangs“ (Pfähle in Reihen) ab, bei der die Reben an hohen Pfählen erzogen werden. Mit „Vic-Bilh“ (Vieux Pays = Altes Land) werden die hiesigen Hügel bezeichnet. Der Name bedeutet somit „Pfähle in einer Reihe von den Vic-Bilh-Hügeln“. Die Weinberge umfassen 300 Hektar Rebfläche in den Départements Gers (3 Gemeinden), Pyrénées-Atlantiques (28) und Hautes-Pyrénées (6). Es herrscht ozeanisch beeinflusstes Klima mit heißen Sommern, trockenen sonnigen Herbsten und relativ milden Wintern vor.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar

Kalender Veranstaltungen in deiner Nähe

Hinweis: ×

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.