Das größte Weinlexikon der Welt

21.738 Stichwörter • 48.277 Synonyme • 5.355 Übersetzungen • 7.981 Aussprachen • 128.144 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Pannobile

Die Winzervereinigung wurde im Jahre 1994 von sieben Winzern aus der Gemeinde Gols im burgenländischen Weinbaugebiet Neusiedlersee (Österreich) gegründet. Hauptziel ist es, eine burgenländische Appellation mit gebietstypischen Weinen zu etablieren. Der Name ergibt sich aus geographischer Sicht, denn das Gebiet ist Teil der Pannonischen Tiefebene (der Römische Name der Provinz war „Pannonia“). Jedes Jahr produziert jeder Pannobile-Betrieb eigenständig und aus eigenen Trauben maximal eine Rot- und eine Weißwein-Cuvée Pannobile. Dazu verwendet jeder Produzent nur Trauben mit hoher physiologischer Reife aus 100% heimischen Rebsorten, achtet auf extreme Ertragsreduktion und betreibt schonenden Ausbau in Holzfässern (225, 228, 500 Liter und auch...
Diese Seite wurde zuletzt am 7. April 2014 um 08:53 Uhr geändert.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar
× Hinweis: Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen Schließen